Screening [2] – die BDA Galerie zeigt: Charlotte Ginsborg – The Mirroring Cure (2006)

Regie: Charlotte Ginsborg
28min
16mm

16. Mai 2011

Die BDA Galerie zeigt im Rahmen ihrer Reihe zu Film- und Videoscreenings am Montag, den 16. Mai 2011 um 20 Uhr den Film The Mirroring Cure (2008) von Charlotte Ginsborg (Ein Extrakt finden Sie auf dem Vimeo-Profil der Künstlerin). Im Anschluss an die Filmpräsentation diskutieren Ellen Blumenstein (Kuratorin, THE OFFICE, Berlin) und Alexander Koch (Kurator/Theoretiker/Galerist, Berlin) über die Themen des Films.

Charlotte Ginsborg wählt als Setting eine Hochhaus-Baustelle in London, um die Beziehungen zwischen städtischer Infrastruktur und ihren Bewohnern sowie deren persönlichem Verhältnis zu ihrer Arbeit zu untersuchen. Der Plot fokussiert auf eine Empfangssekretärin, die mehr über den Ansporn, die Hoffnungen und Ängste der mit dem Neubau betrauten Menschen erfahren möchte und sich entschließt, diese in Interviews zu befragen. Auf 16 mm über einen Zeitraum von zwei Jahren gedreht, zeigt der Film ein intimes Portrait von fünf “working lives“ vor dem Hintergrund der dominierenden, sich stetig wandelnden architektonischen Umgebung der Großbaustelle. So erlebt der Zuschauer die Geschichte eines Architekten, der sein Gleichgewicht verloren hat und wird Zeuge, wie dieser – mit dem Fortschreiten des Großprojekts zunehmend durch sein Leiden beeinträchtigt – eine surreale und bizarre Methode zur Lösung seines Problems entwickelt.

Atmosphärisch zwischen Dokumentation und Fiktion angelegt, lässt The Mirroring Cure den Zuschauer im Unklaren darüber, was Wirklichkeit ist und was Inszenierung. Auch bleibt ungewiss, inwieweit die dargestellten Charaktere echt sind oder konstruiert. Auf diese Weise legt der Film dar, wie sich die Individuen mit ihren sehr privaten Erfahrungen im Bereich des Öffentlichen zurechtfinden und wie wir dies als Zuschauer werten, während wir uns durch die Stadt bewegen.

Präsentation mit Gespräch am 16. Mai 2011, 20 Uhr

BDA Galerie

Mommsenstr. 64
10629 Berlin
Tel.: 030.88 68 32 06
Fax: 030.88 68 32 16
info(a)bda-berlin.de

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s